Beate Theede sitzt vor schwarzem Hintergrund
Zeichnerische Darstellung eines steigenden Kurvendiagramms mit Männchen auf Podest

#kollegestratege

„Wir stehen beratend und nicht nur verwaltend zur Seite.“

Beate Theede im Interview

Von der Finanzverwaltung zur Steuerberatung: Beate Theede hat vor einigen Jahren bewusst „die Seiten gewechselt“, um in ihrem Berufsalltag den Menschen und nicht die Zahlen in den Mittelpunkt zu stellen. Mandantenorientierung und die Freude daran, Erfolge nachhaltig mitzugestalten, prägen ihre heutige Tätigkeit im Kreis der Strategen. Im Interview gibt Beate Theede fachliche und persönliche Einblicke.

Zeichnerische Darstellung eines steigenden Kurvendiagramms mit Männchen auf Podest

Wie hat Sie Ihr Weg zu ttp geführt? Und wie ist es dort für Sie weitergegangen?

Ich habe ursprünglich im dualen System bei der Finanzverwaltung mit dem Abschluss Dipl.- Finanzwirtin studiert, dort 16 Jahre gearbeitet und danach aus eigener Initiative heraus den Steuerberaterlehrgang absolviert. Anschließend habe ich mich in der freien Wirtschaft beworben und bin seit Mai 2014 im Steuerrechtsteam von ttp.

Was gehört zu Ihrem heutigen Tätigkeitsfeld bei ttp?

Ich befasse mich mit steuerlichen Spezialthemen, berate zur Steuergestaltung, begleite Betriebsprüfungen und übernehme die Vertretung bei Finanzgerichtsverfahren. Auch die Themen Verfahrensdokumentation, Kassen-Check und Vermögensnachfolgeberatung zählen zu meinen Aufgabengebieten.

Welche Schwerpunkte /Spezialgebiete haben Sie in Ihrer Beratung?

Aktuell sind dies insbesondere die Vermögensnachfolgeberatung und Verfahrensdokumentation.

Was ist Ihnen im Umgang mit Mandanten besonders wichtig?

Ein sehr gutes Vertrauensverhältnis, denn gerade im Bereich der Vermögensnachfolgeberatung sind alle familiären, individuellen, wirtschaftlichen und steuerlichen Interessen der Beteiligten zu beachten, damit die Beratung erfolgreich ist. Dies gelingt nur, wenn Ziele und Prioritäten offen kommuniziert werden.

Darüber hinaus ist es uns bei ttp immer ein Anliegen, unseren Mandanten im Kreis der Strategen beratend und nicht nur verwaltend zur Seite zu stehen, um damit die bestmögliche und erfolgreichste Betreuung zu erreichen.

Was macht für Sie den Reiz an Ihrem Berufsbild aus? Und was an der Zusammenarbeit bei ttp?

Die ständige Fortentwicklung des Rechts und der Beratungsthemen, die eine stete Fortbildung erfordern. Zudem ist es für mich reizvoll, sich in den Mandanten und seine Situation hineinzuversetzen, um mit meiner Beratung vorausschauend und optimiert Planungssicherheit zu schaffen. Denn nur dann kann sich der Mandant auf seine Tätigkeit konzentrieren.

Die Zusammenarbeit bei ttp ermöglicht einen breiten Handlungskorridor, da gemeinsam mit der Unternehmensberatung, der Wirtschaftsprüfung und den Rechtsanwälten alle Themengebiete im Rahmen eines Projekts effizient bearbeitet werden können.

Bei einer Vermögensnachfolge können so z. B. die Struktur des Unternehmens und dessen Werte bei einer geplanten Veräußerung oder Übergabe an die nachfolgende Generation nicht nur steuerlich, sondern auch wirtschaftlich betreut und damit verbundene vertragliche Formalitäten durch die Rechtsanwälte und Notare rechtlich umgesetzt werden.

Zudem stehen wir uns in den einzelnen Geschäftsbereichen immer gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite.

Was sind Ihre absoluten Stärken?

Meine Fähigkeit, mich in andere Menschen hineinzuversetzen und zuhören zu können. Ich bin eine vertrauensvolle Ansprechpartnerin und bestrebt, Konflikte mit Kompromissen zu lösen. Meine Fähigkeit zur Resilienz ermöglicht es mir, Optimismus zu leben und weiterzugeben. Auch verliere ich nie das Ziel aus den Augen, sondern setze Aufgaben mit Geduld und Ausdauer um.

Welche Charaktereigenschaften beschreiben Sie am besten?

Ich bin ehrgeizig, strukturiert, gründlich und verlässlich. Zudem zeichnen mich Bodenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Vernunft aus. Meine konservative Erziehung unterstützt diese (preußischen) Eigenschaften.

Wofür können Sie sich so richtig begeistern?

Sport! Insbesondere Spinning. Es ist herrlich, wenn ich meine Teilnehmer in Kursen dazu bringe, ihre Leistungsfähigkeit zu steigern und auch – gesund – zu überschreiten.

Wenn man Ihnen eine Freude machen möchte, dann …

…sind es die kleinen Dinge: ein schöner Strandspaziergang, gemeinsames Kochen mit meinen Kindern, Zeit mit Freunden und Familie, ein Wellness-Wochenende.

Wohin zieht es Sie, wenn Sie Urlaub haben?

Nach Föhr an die Nordsee. Alternativ unternehme ich gerne Städtetrips mit Kulturprogramm.

Welches Buch hat Sie nachhaltig beeindruckt und warum?

Die Buchreihe der „sieben Schwestern“ von Lucinda Riley. Die Namensgebung basiert auf den Plejaden und erzählt historisch sehr gut recherchierte und kulturell über den Globus verteilte Landes- und Lebensgeschichten.

11. Mai 2022
Ihr Ansprechpartner
Quadratisches Porträt von Beate Theede
Dipl.-Finanzwirtin (FH)
Beate Theede
Steuerberaterin
Rathausplatz 15
24937 Flensburg
T +49 (0) 461/ 1454- 119
F +49 (0) 461/ 1454- 292
Steuerberaterin
Rathausplatz 15
24937 Flensburg
T +49 (0) 461/ 1454- 119
F +49 (0) 461/ 1454- 292
b.theede@ttp.de
Kontaktformular

Kontakt Ansprechpartner

Kontakt
*Pflichtfelder
1