Lösung statt Konfrontation

Wirtschaftsmediation

Ob Familienmitglieder oder Vertragspartner, wenn es um finanzielle oder rechtliche Angelegenheiten geht, kann es schnell zum Streit kommen.

Damit dieser nicht eskaliert und im schlimmsten Falle vor dem Gericht endet, ist es ratsam, frühzeitig einen Mediator als neutralen Dritten hinzuzuziehen, der dafür sorgt, dass sich die Parteien auf eine zukunftsorientierte Lösung einigen.

In 90% aller Konflikte reicht so bereits ein Tag, um wieder einen gemeinsamen Weg zu finden. Auf diese Weise sparen alle Beteiligten viel Zeit und Nervenkraft sowie eventuelle Gerichtskosten.

Das Besondere an der Wirtschaftsmediation ist die Verbindung aus fachlichem Know-how und kommunikativen Fähigkeiten des Mediators. Ziel ist es, den Parteien nach Beilegung ihrer Differenzen einen konfliktfreien, sachlichen Umgang zu ermöglichen.

Und: Für eine Mediation ist es nie zu spät – selbst dann, wenn bereits ein Klageverfahren läuft.

Leporello Wirtschaftsmediation

Ihr Ansprechpartner
Tjark-Ture Dierks
Dipl.-Finanzwirt
Steuerberater . Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV) . Wirtschaftsmediator
Tel.: +49 (0) 4321/ 25141- 0