Offene Türen

Karriere für Berufsträger

Bei ttp stehen Ihnen als Berufsträger zwei Wege zur Wahl: Entweder Sie entscheiden sich für ein Angestelltenverhältnis oder aber Sie streben nach einer unternehmerischen Beteiligung.

Ob seitens ttp die Perspektive auf eine Partnerschaft besteht, richtet sich nach Ihrer fachlichen Leistungsstärke sowie Ihrem persönlichen Potential. Unabhängig von Ihrem Lebensalter haben Sie so die Chance auf ein schnelles Weiterkommen im Unternehmen.

Sie möchten nicht nur Ihre Karriere, sondern auch Ihr Know-how ausbauen? Als Berufsträger haben Sie dazu die folgenden Möglichkeiten:

Fachberatertitel für Steuerberater/innen
Steuerberater/innen können sich noch zusätzlich zu ihrem Titel auf bestimmte Gebiete des Steuerrechts spezialisieren – zum Beispiel als Fachberater für:

  • Unternehmensnachfolge
  • Restrukturierung und Unternehmensplanung (vormals Sanierung und Insolvenzverwaltung)
  • Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung
  • Controlling und Finanzwirtschaft
  • Vermögens- und Finanzplanung
  • Gesundheitswesen
  • Mediation
  • Rating und Internationale Rechnungslegung

Mehr zu den einzelnen Fachberatertiteln erfahren Sie unter:
https://www.fachberaterdstv.de/

Fachanwälte
Auch Rechtsanwälte haben die Option, einen zusätzlichen Titel als Fachanwalt zu erwerben, z.B.:

  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Gewerblicher Rechtschutz
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht
  • Urheber- und Medienrecht

Wissenswertes zu den Fachanwaltschaften nach der Fachanwaltsordnung finden Sie hier:
https://www.rak-sh.de/fuer-anwaelte/fachanwaelte/