English   ttp-Online-Büro
zur Startseite - www.ttp.de

Steuernews

Einkommensteuer

Dezember 2015 Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen auch auf Werkstattarbeitslohn?

Für die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen erhalten Steuerpflichtige eine Steuerermäßigung in Höhe von 20 % der Aufwendungen (nur Lohnkosten), höchstens jedoch € 1.200,00 im Jahr. Die Steuerermäßigung setzt voraus, dass der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2015 Kosten für Geburtstags- und Steuerberaterfeier anteilig als Werbungskosten absetzbar

Werbungskosten liegen vor, wenn zwischen den Aufwendungen und den steuerpflichtigen Einnahmen ein Veranlassungszusammenhang besteht. Ist der erwerbsbezogene Anteil nicht von untergeordneter Bedeutung, kann eine Aufteilung und ein...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2015 Antrag auf Teileinkünfteverfahren nur bis zur Abgabe der Steuererklärung möglich

Grundsätzlich ist die Einkommensteuer auf Gewinnausschüttungen, die ein Gesellschafter für eine im Privatvermögen gehaltene Beteiligung erhält, mit der Abgeltungsteuer abgegolten. Allerdings dürfen in diesem Fall auch keine...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2015 Steuerliche Berücksichtigung von Unterhaltsleistungen

Entstehen einem Steuerpflichtigen Aufwendungen für den Unterhalt einer dem Steuerpflichtigen oder seinem Ehegatten gegenüber gesetzlich unterhaltsberechtigten Person (gilt nicht für Kinder, für die ein Kindergeldanspruch...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Oktober 2015 Sofort abzugsfähiger Erhaltungsaufwand oder anschaffungsnahe Herstellungskosten?

Aufwendungen werden in (anschaffungsnahe) Herstellungskosten umqualifiziert, wenn innerhalb von drei Jahren nach Anschaffung des Gebäudes Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt werden, deren Nettoaufwendungen...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Oktober 2015 Liebhaberei versus Einkünfteerzielungsabsicht

Wer sein Hobby zum Nebenberuf macht, handelt nicht automatisch ohne Einkünfteerzielungsabsicht. So lautet die Quintessenz aus der Entscheidung des Finanzgerichts Düsseldorf vom 07. Juli 2015. Der Entscheidung lag folgender...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Oktober 2015 Zivilprozesskosten nun doch nicht absetzbar

Nach der bis 2010 geltenden Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs konnten Zivilprozesskosten – mit Ausnahme von Scheidungskosten – regelmäßig nur dann als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden, wenn der Steuerpflichtige ohne...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

September 2015 Diktatkassetten sind kein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch

Ein auf der Grundlage von Diktatkassetten und Excel-Tabellen geführtes Fahrtenbuch ist nach einer rechtskräftigen Entscheidung des Finanzgerichts Köln vom 18. Juni 2015 nicht ordnungsgemäß. Im Streitfall führte ein Arbeitnehmer...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

September 2015 Zeitreihenvergleich im Rahmen der Betriebsprüfung nur mit Einschränkungen zulässig

Der Bundesfinanzhof hat mit seiner Entscheidung vom 25. März 2015 die Möglichkeiten eingeschränkt, mittels des Zeitreihenvergleichs Gewinne hinzu zu schätzen. Denn der Zeitreihenvergleich weist gegenüber anderen Verprobungs- und...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

September 2015 Meldeadresse des Kindes entscheidend für Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

Nach einer Entscheidung des BFH vom 05. Februar 2015 erhalten Alleinerziehende den Entlastungsbetrag für ein in ihrem Haushalt gemeldetes Kind auch dann, wenn es in einer eigenen Wohnung lebt.  Die Zugehörigkeit zum Haushalt ist...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer