English   ttp-Online-Büro
zur Startseite - www.ttp.de

Steuernews

Einkommensteuer

April 2016 Zum Abzug von Krankenversicherungsbeiträgen eines Kindes bei den Eltern als Sonderausgaben

Das Finanzgericht Köln hat sich mit der Frage beschäftigt, in welchen Fällen eigene Beiträge des Kindes zur Basiskrankenversicherung bei den Eltern als Sonderausgaben berücksichtigt werden können. Dabei hat es der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

März 2016 Kaufpreisaufteilung im Notarvertrag ist grundsätzlich maßgeblich für Abschreibung

Soll ein bebautes Grundstück vermietet werden, bemisst sich die Höhe der Abschreibungen nach dem auf das Gebäude entfallenden Anteil am Gesamtkaufpreis. Der Aufteilungsmaßstab richtet sich dabei grundsätzlich nach der Aufteilung...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

März 2016 Mietvertrag mit dem Nachwuchs

Verträge mit nahen Angehörigen werden steuerlich nur dann anerkannt, wenn sie einem sog. Fremdvergleich standhalten, also fremdüblich sind, und tatsächlich durchgeführt werden. Ansonsten werden die vertraglichen Leistungen als...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

März 2016 Nur teilweise beruflich genutzte Arbeitszimmer steuerlich nicht abzugsfähig

Der Große Senat des Bundesfinanzhofs hat die Hoffnungen von vielen Steuerzahlern zunichte gemacht, dass auch Kosten für nur teilweise beruflich genutzte Arbeitszimmer steuerlich abzugsfähig sind. Es bleibt nach dieser...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

März 2016 Nachträglicher Abzug von Schuldzinsen vs. Lebensversicherung

Schuldzinsen, die nach der Veräußerung einer zuvor vermieteten Immobilie gezahlt werden, können grundsätzlich weiter als nachträgliche Werbungskosten abgezogen werden, wenn und soweit die Verbindlichkeiten (Darlehen) durch den...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

März 2016 Investitionsabzugsbetrag kann aufgestockt werden

Für die künftige Anschaffung oder Herstellung von neuen oder gebrauchten abnutzbaren beweglichen Wirtschaftsgütern des Anlagevermögens kann ein steuermindernder Investitionsabzugsbetrag (IAB) beansprucht werden (Wahlrecht). Da...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Februar 2016 Abschreibungen auch bei mittelbarer Grundstücksschenkung?

Eine mittelbare Grundstücksschenkung ist anzunehmen, wenn der Schenker Geld zur Verfügung stellt, mit der Auflage, eine bestimmte Immobilie zu erwerben. Kann der Beschenkte nicht über das Geld, sondern erst über das damit...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Februar 2016 Betriebsausgaben bei Dreiecksfahrten

Der BFH hat am 19. Mai 2015 entschieden, dass die Abzugsbeschränkung durch die Entfernungspauschale für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte auch dann gilt, wenn die jeweilige Hin- oder Rückfahrt durch ein Dienstgeschäft...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Februar 2016 Zumutbare Belastung bei Krankheitskosten verfassungsgemäß

Krankheitskosten können grundsätzlich als außergewöhnliche Belastungen in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Darunter fallen z. B. Aufwendungen für Zahnreinigung und Zweibettzimmerzuschläge sowie Aufwendungen für...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2016 Kein Betriebsausgabenabzug für den Firmenwagen bei zeitgleicher Ein-Prozent-Regelung

Darf ein Arbeitnehmer einen Firmenwagen auch für seine selbständige Tätigkeit nutzen, kann er keine Betriebsausgaben für den Pkw abziehen. Dies gilt nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs vom 16. Juli 2015 zumindest dann, wenn...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer