English   Dansk   ttp-Online-Büro
zur Startseite - www.ttp.de

Steuernews|Einkommensteuer

Steuernews

Einkommensteuer

Januar 2014 Beitragsrückzahlung der Krankenkasse wirklich sinnvoll?

Private Krankenversicherungen bieten ihren Mitgliedern häufig an, auf die Abrechnung der tatsächlichen Krankheitskosten zu verzichten und erstatten stattdessen Beiträge zurück.  Liegt die Beitragsrückerstattung über den vom...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2014 Werbungskosten bei beruflich veranlassten Krankheiten

Aufwendungen zur Wiederherstellung der Gesundheit können gem. BFH-Urteil vom 11. Juli 2013 dann betrieblich oder beruflich veranlasst sein, wenn es sich um eine typische Berufskrankheit handelt oder der Zusammenhang zwischen der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2014 Werbungskostenabzug auch bei Burnout?

Das Finanzgericht München hat mit seinem Urteil vom 16. April 2013 entschieden, dass das Burnout-Syndrom keine typische Berufskrankheit ist, so dass eine Berücksichtigung der Behandlungskosten als Werbungskosten im Rahmen der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Dezember 2013 Vorfälligkeitsentschädigung als nachträgliche Werbungskosten bei Vermietungseinkünften

Vorfälligkeitsentschädigungen aus Anlass der Grundstücksveräußerung stellen nach Auffassung des Finanzgerichts Düsseldorf jedenfalls dann keine nachträglichen Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung dar,...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2013 Nutzung von Altverlusten aus der Veräußerung von Wertpapieren

Verluste, die vor Inkrafttreten der Abgeltungsteuer, also vor dem 01. Januar 2009 realisiert, steuerlich aber noch mit Gewinnen verrechnet worden sind, können noch bis zum 31. Dezember 2013 mit Veräußerungsgewinnen aus...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2013 Steuerliche Berücksichtigung von Krankheitskosten

Außergewöhnliche Belastungen, wie z. B. Krankheitskosten, mindern das zu versteuernde Ein-kommen nur soweit sie die sog. zumutbare Belastung übersteigen. Die Höhe dieses Eigenanteils richtet sich nach dem Familienstand, der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2013 Anerkennung eines Arbeitsverhältnisses zwischen nahen Angehörigen

Der BFH hat mit Urteil vom 17. Juli 2013 die Maßstäbe präzisiert, die für den steuermindernden Abzug von Betriebsausgaben für die Vergütung von Arbeitsleistungen naher Angehöriger gelten. Der Kläger betrieb als Einzelunternehmer...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2013 10-Jahresfrist bei Veräußerung von Grundstücken

Gewinne aus der Veräußerung von privaten Grundstücken, bei denen der Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung nicht mehr als zehn Jahre beträgt, sind nach § 23 Abs. 1 Nr. 1 EStG steuerpflichtig. Ausgenommen von der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2013 Keine Steuerermäßigung für Neubaumaßnahme

Für Handwerkerleistungen im Zusammenhang mit Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, die in Privathaushalten erbracht werden, kann eine Steuerermäßigung beansprucht werden. Diese Steuerermäßigung beträgt 20 % der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Oktober 2013 Medikamente für die Hausapotheke nur mit ärztlicher Verordnung absetzbar

Mit einem inzwischen rechtskräftigen Urteil vom 08. Juli 2013 hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschieden, dass Medikamente für die Hausapotheke (wie z. B. Schmerzmittel oder Erkältungspräparate) ohne ärztliche Verordnung...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer