English   ttp-Online-Büro

Steuernews

Einkommensteuer

Januar 2017 Haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen

Für haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkerleistungen gewährt der Fiskus im Zuge der Steuererklärung eine Steuerermäßigung, die jedoch von einigen Voraussetzungen abhängt. Da der Bundesfinanzhof in letzter Zeit einige...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2017 Vermietungseinnahmen bei Entschädigung wegen Bau einer Hochspannungsleitung

Wird eine Einmalentschädigung für die Überspannung eines selbst bewohnten Grundstücks mit einer Hochspannungsleitung gezahlt, handelt es sich nach Ansicht des Finanzgerichts Düsseldorf (Urteil vom 20. September 2016) um Einnahmen...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2017 Veräußerung eines Liebhabereibetriebs kann teuer werden

Wird ein Betrieb nach der steuerlichen Berücksichtigung von Anlaufverlusten als Liebhabereibetrieb deklariert und werden stille Reserven festgeschrieben, sollten diese nicht aus den Augen verloren werden. Denn bei einer späteren...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2017 Folgen des Gehaltsverzichts eines Gesellschafter-Geschäftsführers

Bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft kann der Gehaltsverzicht zu Einnahmen aus nichtselbstständiger Arbeit führen, wenn es sich um eine verdeckte Einlage handelt. Ob dies der Fall ist, hängt...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Januar 2017 Kein Arbeitslohn bei Übernahme einer Pensionszusage

Wechselt nur der Schuldner einer Pensionszusage gegen Zahlung eines Ablösungsbetrags, fließt dem versorgungsberechtigten Arbeitnehmer kein Arbeitslohn zu. Voraussetzung: Der Arbeitnehmer hat kein Wahlrecht, sich den...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Dezember 2016 Krankheitskosten sind keine Sonderausgaben

Hat ein Steuerpflichtiger mit einer privaten Krankenversicherung einen Selbstbehalt vereinbart, können die gezahlten Krankheitskosten nicht als Sonderausgaben abgezogen werden. Dies hat der Bundesfinanzhof mit seinem Urteil vom...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Dezember 2016 Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen nur für Rechnungsempfänger

Die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen (20 % der Lohnkosten, maximal € 1.200,00) kann der Steuerpflichtige nicht in Anspruch nehmen, wenn die Rechnungen nicht an ihn, sondern an seine Verwandten gerichtet sind. Dies gilt...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2016 Verpächterwahlrecht endet nicht bei teilentgeltlicher Übertragung

Verpachtet der Steuerpflichtige den ganzen Gewerbebetrieb, hat er ein Wahlrecht: Der Betrieb kann durch ausdrückliche Aufgabeerklärung aufgegeben werden, wodurch ein steuerbegünstigter Aufgabegewinn entsteht. Die...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2016 Ortsübliche Vergleichsmiete bei verbilligter Wohnraumüberlassung

Die Vermietung gilt als vollentgeltlich, wenn die Miete mindestens 66 % des ortsüblichen Niveaus beträgt. In diesen Fällen erhalten Vermieter den vollen Werbungskostenabzug. Liegt die Miete darunter, sind die Kosten...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

November 2016 Teileinkünfteverfahren auch bei verdeckter Gewinnausschüttung?

Grundsätzlich unterliegen Gewinnausschüttungen der Abgeltungsteuer. Auf Antrag können Gesellschafter Gewinnausschüttungen aber mit ihrem persönlichen Steuersatz nach dem Teileinkünfteverfahren versteuern. Dann sind 60 % der...mehr lesen

Kategorie: Einkommensteuer

Treffer 1 bis 10 von 221
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>